Aquamichel Controller I

Eine intelligente Steuerung für Osmoseanlagen

Aquamichel Controller I

Die Microcontroller Steuerung Aquamichel Controller I ist eine kleine minimalistisch aufgebaute Steuerung für Direct Flow Umkehrosmoseanlagen.

Mit dem Microcontroller und der ausgefeilten Software ist der Aquamichel Controller I in der Lage viele Funktionen in der Umkehrosmoseanlage zu automatisieren. Von einer zeitgesteuerten Abschaltung über automatische Membran und Stehwasserspülungen bis zu Spezialfunktionen für Filterwechsel und Desinfektion.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das kann der Aquamichel Controller I

  • Automatische Membranspülung vor der Reinwasserproduktion um das Verkeimungsrisiko zu reduzieren.
  • Automatische Membranspülung nach der Reinwasserproduktion zum Schutz der Osmosemembran vor Verkalkung.
  • Automatische Erkennung, wann Membranspülungen notwendig sind. Nicht notwendige Spülungen werden ausgelassen. Z.B. wenn der Filter kurz hintereinander genutzt wird.
  • Automatische Abschaltung der Reinwasserproduktion nach einer einstellbaren Dauer.
  • Aktivierbare zeitlich unbegrenzte Reinwasserproduktion mit Sicherheitsabschaltung nach einer Stunde. Damit können größere Mengen Reinwasser ohne Unterbrechung gefiltert werden.
  • Aktivierbare automatische Pausenspülung als Membranspülung nach 6h Filterpause um das Verkeimungsrisiko zu reduzieren.
  • Aktivierbare automatische Pausenspülung mit Membranspülung und Stehwasserspülung nach 6h Filterpause um das Verkeimungsrisiko noch weiter zu reduzieren.
  • Deaktivierbarkeit der Pumpe für die Pausenspülungen, falls das Pumpengeräusch als störend empfunden wird.
  • Aktivierbare halbautomatische Stehwasserspülung.
  • Wasserstopp, der Filter sperrt die Leitungswasserzufuhr, wenn ein am Boden liegender Sensor nass wird. Schutz vor Wasserschäden, bei Fehlfunktion oder Defekt.
  • Zeitlich unbegrenzte Membranspülung für Wartungsarbeiten (Filterwechsel).
  • Desinfektionsprogramm. Ein Desinfektionsmittel wird langsam durch den gesamten Filter geführt. Danach wird der Filter gründlich gespült.
  • Versorgungsspannung 10V – 29V DC und nur geringster Stromverbrauch von 1,2 mA im Ruhezustand.
  • Für den mobilen Einsatz im Wohnmobil oder Camping gut geeignet.
  • Einfache Eintasten Bedienung für alle Funktionen.
  • Ein Magnetventil für die Leitungswasserzufuhr, ein Magnetventil für die Membranspülung und eine Pumpe können direkt an die Steuerung angeschlossen werden.
  • Alle Anschlüsse erfolgen über die mitgelieferten Schraubklemmen, so das kein Löten erforderlich ist.
  • Die Stromversorgung erfolgt über eine Standard DC Buchse Ø 5,5 / 2,1 mm, für die viele Netzteile schon einen passenden Stecker haben.

Technische Daten

  • Betriebsspannung: 10 V – 29 V
  • Maximaler Betriebsstrom: 5 A
  • Umgebungstemperatur im Betrieb: 0° – 50° C
  • Maximaler Strom pro Magnetventil: 1,5 A
  • Maximaler Strom für die Pumpe: 4,2 A
  • Spannung für die Magnetventile: Abhängig vom Strom einige 100mV unterhalb der Betriebsspannung
  • Spannung für die Pumpe: Abhängig vom Strom einige 100mV unterhalb der Betriebsspannung
  • Schutzklasse: IP 31
  • Stromverbrauch im Ruhezustand: 1,2 mA
  • Maximaler Stromverbrauch ext. Beeper: 50 mA
  • Betriebsspannung externer Beeper: 5 V DC