Das Geheimnis von der Verschmutzung die aus dem Osmosefilter selber kommt

Das Geheimnis von der Verschmutzung die aus dem Osmosefilter selber kommt

Das Herzstück in einem Osmosefilter (Umkehrosmoseanlage) ist die Umkehrosmose Membran. Sie gehört heute zu den besten Wasserfiltern überhaupt und ist in ihrer Filterfeinheit unübertroffen. Das bei so einer Umkehrosmose Membran trotzdem Verunreinigungen ins Reinstwasser kommen können, ist weitgehend unbekannt. Das wollen wir in diesem Beitrag näher beleuchten.

Weiterlesen

wasserfilter kosten

Wie du die wirklichen Kosten eines Wasserfilters ganz einfach selbst ermitteln kannst

Ihr ahnt es sicher schon, die tatsächlichen Kosten eines Wasserfilters sind sehr viel mehr, als die reinen Anschaffungskosten der Filteranlage. Hier zeige ich, wie ihr die wirklichen Kosten eines Wasserfiltersystems selber ermitteln könnt.

Die wirklichen Kosten zu kennen ist natürlich für Kaufentscheidungen wichtig. Aber auch wenn wir schon einen Wasserfilter haben, können wir damit besser beurteilen, ob es sinnvoll ist bei diesem System zu bleiben, oder es zu verkaufen und auf ein anderes System umzusteigen.

Eine Video Zusammenfassung zu dem Thema gibt es hier.

Weiterlesen

Plastik

Fakten und Lösungen zum Plastik Problem im Umkehrosmose Wasserfilter

Plastik und Kunststoff im Wasserfilter sowie die daraus resultierenden Risiken haben mich und viele Leser meines Blogs in der letzten Zeit immer wieder beschäftigt. In diesem Artikel wollen wir genauer anschauen, welche Kunststoffe in einem Umkehrosmose Wasserfilter enthalten sind und welche potentiell unerwünschte Wirkungen davon ausgehen könnten. Dann schauen wir uns an, wie diese Risiken vermieden werden können.

Weiterlesen

Remineralisierung

Eine einfache Methode für die Remineralisierung von Osmose Wasser

Remineralisierung von Osmose Wasser ist aus gesundheitlichen Gründen ja nicht erforderlich, da die Aufgabe des Wassers im Körper ja darin besteht Transportmedium und nicht Lieferant von Mineralien zu sein.

Trotzdem kann eine Remineralisierung Sinn machen, um den Geschmack des Wassers zu verbessern. Dabei sollten wir beachten, dass nur eine leichte Remineralisierung bis höchstens 50 ppm oder 100 Mikrosiemens erfolgt. Das könnt ihr mit einem TDS Messgerät leicht selber nachmessen. Siehe auch Wasserqualität beurteilen mit der Leitfähigkeit per TDS Messung in PPM oder Mikrosiemens.

Weiterlesen