Osmoseanlage für das Wohnmobil

Die Osmoseanlage Aquamichel Mini für das Wohnmobil optimiert

In diesem Video zeige ich, wie wir unseren automatisierten Aquamichel Mini für den Einsatz im Wohnmobil erweitert und leicht modifiziert haben. Das Ergebnis ist ein voll automatisierter Aquamichel Mini, der sowohl im Wohnmobil als auch in der Küche verwendet werden kann.

Man kann das ganze auch auf einen Aquamichel Mini übertragen, der nicht automatisiert wurde und so eine minimalistische Osmoseanlage für das Wohnmobil erhalten. Dazu wird einfach die im Video gezeigte Pumpe ud ein Schmutzfängersieb mit einem nicht automatisiertem Aquamichel Mini kombiniert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bezugsquellen und Ergänzungen zum Video

Step-Up Converter zur Erzeugung von 24V Gleichspannung aus dem 12V Bordnetz des Wohnmobils:
Z.B. diesen bei ebay oder bei ebay mal nach 150w step up suchen.

Selbstsaugende Pumpe für den Aquamichel Mini mit einer 150 GPD Membran:
Pumpe selbstsaugend 24V DC – Bitte die Hinweise und Tipps am Ende der Produktbeschreibung beachten.

T-Verbinder für den Bypass an der Pumpe:
T-Verbinder 2 x 1/4″ Schlauch 1 x 1/4″ Rohr

Stellventil für den Bypass an der Pumpe:
Stellventil mit Winkelverbinder 2 x 1/4″ Schlauch

Die größeren Vorfilterkartuschen:
Vorfilter Set für den Aquamichel Automatik

Befestigungsclipse für die größeren Vorfilterkartuschen:
Montageclip 2,5“ – Mit diesen Clipsen kann auch das blaue Filtergehäuse mit dem Ceradyn Keramikfilter auf eine Montageplatte befestigt werden.

Doppelclip 2,5″ um z.B. das blaue Filtergehäuse, wie im Video gezeigt, am Membrangehäuse zu befestigen:
2x HALTECLIP Doppelclip 2,5″ x 2,5 HALTEKLAMMER Umkehrosmose Wasserfilter
Besser wäre aber das blaue Filtergehäuse mit den einfachen Befestigungsclipsen auf einer größeren Montageplatte zu montieren.

Schott Verbinder für den Anschluss am Brauchwassertank des Wohnmobils:
Schott Steckverbinder 1/4″

Filterkartusche Ceradyn Keramikfilter als Keimschutzfilter:
https://amzn.to/2CHEoTT (Werbung)

Das im Video gezeigte blaue Filtergehäuse für den Ceradyn Keramikfilter:
Filtergehäuse für Ceradyn Kartusche

Schlauchverbinder für dieses blaue Filtergehäuse (für den Ceradyn Keramikfilter). Das Filtergehäuse hat 1/2″ BSP Innengewinde:
Male Connector BSP(PT) Thread / Einschraubverbinder BSP(PT) Gewinde

2 Idee über “Die Osmoseanlage Aquamichel Mini für das Wohnmobil optimiert

  1. Karin Naumann sagt:

    Hallo, ich habe da mal eine Frage. Wie könnte man sich vorbereiten, falls es mal zu einem längeren Stromausfall kommt. Denn dann wird auch kein Trinkwasser mehr aus der Leitung kommen. Wir haben Brunnenwasser, aber ohne Strom kommt das auch nicht oben an. Wir könnten uns eine Schwengelpumpe installieren. Doch wie bekommen wir das Wasser dann durch die Aquamichel-Filteranlage? Gibt es da eine Möglichkeit? Ich bin gespannt und danke im Vorraus.
    MfG Karin Naumann

    • Michael sagt:

      Hallo Karin,

      ich mache es mit der gleichen Anlage wie im Wohnmobil. Die hat eine eigene elektrische Pumpe und könnte auch Wasser aus einem Eimer oder einer Tonne ansaugen. Man braucht aber Strom dafür. Den bekomme ich dann aus einner kleinen Solaranlage oder wenn die Sonne nicht genug scheint (besonders November bis Januar), aus einem Notstromgenerator. Im Wohnmobil funtioniert es ja auch, wir waren jetzt 5 Wochen im Wohnmbil unterwegs und haben unser Wasser die ganze Zeit mit Solarstrom gefiltert. Mir ist auch wichtig, dass alle benötigten Komponenten mehrfach vorhanden sind, falls mal was ausfällt und ersetzt werden muss.

      Herzliche Grüße
      Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * .