Trink Dich gesund

Trink Dich Gesund - eBookWarum ist das Thema Trinkwasser so wichtig?
Wie viel sollten wir trinken?
Was bedeutet „gesundes Trinkwasser“?
Und wo bekommen wir es her?

Die wichtigsten Fakten zum Thema TRINKWASSER kompakt und klar verständlich auf den Punkt gebracht!

Inklusive Tipps für die Trinkwasseraufbereitung für zu Hause, mit ausführlichen Infos zu Umkehr-Osmose-Systemen und anderen Möglichkeiten der Trinkwasseraufbereitung – unabhängig und neutral! Von Marion Selzer und Jens Sprengel

Dieses eBook wird als PDF Download zum Preis von nur 8,99 € angeboten. Weiter zum eBook

Das sagen die Autoren Marion und Jens zu ihrem Buch:

Lebenselixier Wasser

Der menschliche Körper besitzt, je nach Alter, einen Wasseranteil von 60-80 Prozent. Wasser ist an jedem einzelnen unserer Stoffwechselvorgänge beteiligt und sehr wichtig für unsere Energieversorgung.

Wer sich müde, schlapp, antriebslos oder gereizt fühlt, kann davon profitieren mehr Wasser zu trinken, genauso wie derjenige, der unter Bluthochdruck, Diabetes, Schlafproblemen, Konzentrationsstörungen, Atemwegsbeschwerden oder Migräne leidet.

Auch Schmerzen aller Art, wie Rücken-, Gelenk- oder Kopfschmerzen, hängen oft damit zusammen, dass wir zu wenig Wasser trinken. Selbst beim Abnehmen und dem Hinauszögern von Alterungserscheinungen unterstützt uns das Wasser positiv.

Doch Wasser ist nicht einfach Wasser und es macht einen erheblichen Unterschied, welches Wasser wir zu uns nehmen. Gesundes Trinkwasser sollte nicht nur frei von Schadstoffen sein, sondern auch bestimmte biophysikalische Eigenschaften aufweisen.

Nur, wenn die Qualität unseres Trinkwassers stimmt, kann es uns Gesundheit, Vitalität, geistige Klarheit und seelisches Wohlbefinden spenden. Selbst unser Bewusstseinszustand wird durch das Wasser, das wir trinken, beeinflusst.

In diesem praktischen Ratgeber erhalten Sie die wichtigsten Fakten zum Thema Trinkwasser kompakt und klar verständlich zusammengefasst.

Nach der Lektüre wissen Sie, wieso herkömmliches Leitungswasser und die meisten Mineralwasser oft bedenklich sind, was gesundes Trinkwasser wirklich bedeutet und wie Sie sich und Ihre Familie mit wenig Aufwand und so kostengünstig wie möglich damit versorgen können!

Weiter zum eBook

Über die Autoren

Marion und JensWer sich intensiver mit dem Thema Gesundheit beschäftigt, stößt frü­her oder später auch auf das Thema Trinkwasser. Denn Wasser spielt für unseren Organismus eine entscheidende Rolle.

Wie viel sollten wir trinken? Welches Trinkwasser ist gesund und wo be­kommen wir gesundes und energiespendendes Wasser her? Sollten wir besser Quellwasser, Mineralwasser, Leitungswasser oder selbst aufberei­tetes Wasser trinken? Die Auswahl ist riesig und genauso groß ist die Ver­wirrung des Verbrauchers, der beginnt, sich diese entscheidenden Fragen zu stellen.

Auch uns ging es nicht anders, als unsere Entdeckungsreise, um die Geheimnisse des Wassers vor etwas mehr als zehn Jahren, inspiriert durch den Vortrag „Wasser und Salz“ des Biophysikers Peter Ferreira, begann. Wir standen vor der Frage, ob wir unser Trinkwasser künftig mittels Dampfdestillierer, einer Umkehr-Osmose-Anlage, einem Ionenaustau­scher, einem Aktivkohlefilter oder doch lieber mit einem der vielen Quell­wasseraufbereitungssysteme aufbereiten sollten.

Oder, ob es doch besser wäre, ein gutes artesisches Quellwasser zu kaufen oder gar selbst zu einer Quelle zu fahren und unser Trinkwasser dort abzufüllen.

Die Gedanken überschlugen sich. Es gab viele neue Begrifflichkeiten zu lernen, unterschiedliche Funktionsweisen zu verstehen und die Vor- und Nachteile der einzelnen Möglichkeiten gegenüberzustellen.

Noch komplexer wurde es, als wir neben der Frage der Reinigung von Wasser auch die physikalische und energetische, sprich die feinstoffliche Seite von Wasser zu berücksichtigen begannen. Auch hier gibt es unzähli­ge Verfahren und Methoden, die aus sozusagen „totem“ Wasser „lebendi­ges“ Wasser machen sollen. Spätestens hier fragt man sich, ob das alles nur esoterischer Humbug und Geldmacherei ist, oder, ob es sich dabei um eine wichtige und essentielle Notwendigkeit handelt.

Wenn uns heute jemand nach der idealen Möglichkeit fragt, ideales Trinkwasser herzustellen, können wir keine allgemeingültige Aussage mehr machen. Jeder Mensch ist individuell und hat seine Prioritäten. Während der eine vor allem auf den Preis schaut, möchte ein anderer ger­ne die praktischste Variante.

In dieser Broschüre stellen wir die unserer Ansicht nach wichtigsten Fakten über das Wesen des Wassers dar und geben einen Überblick über die unterschiedlichen Möglichkeiten der Trinkwasserbeschaffung und -aufbereitung – und all das aus einem neutralen Blickwinkel betrachtet!

Mit den hier vorgestellten Infor­mationen sind Sie in der Lage, sich eigenständig und unabhängig, um die Beschaffung von wirklich gesundem Trinkwasser zu kümmern, ohne sich vorher durch den Dschungel an Informationen und Fehlinformationen kämpfen zu müssen.

Wir sind keine Vertreter, wir stellen selbst keine Produkte her und wollen auch nicht zum Kauf bestimmter Produkte animieren. Wir wollen einfach nur die Informationen an Sie weiterleiten, die wir auf unserer Su­che nach der bestmöglichen Art gesundes Trinkwasser zu erhalten, in Er­fahrung bringen konnten. Unser Anliegen ist, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, die Suche abzukürzen und zu erleichtern und Ihnen behilflich zu sein, das für Sie perfekte Trinkwasser zu finden – für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie!

Dabei legen wir Ihnen die Vor- und Nachteile der einzelnen Möglich­keiten offen und ehrlich dar. Sie profitieren von unserem breiten Erfah­rungs- und Selbstanwendungsschatz. Wir hoffen, Ihnen damit Zeit und Lehrgeld ersparen zu können, und dass Sie sich und Ihre Familie nach dem Lesen dieser Broschüre schnellstmöglich mit gesundem Trinkwasser versorgen können.

Weiter zum eBook