Diese Wasserfilter gibt es hier

Hier sind die Wasserfilter aufgelistet, die mir am besten gefallen. Zum Teil sind es Wasserfilteranlagen, die ich selber entwickelt habe, zum Teil Anlagen anderer Hersteller. Alle habe ich ausführlich in unserer Küche ausprobiert und getestet.

Die komfortable PI-Power Compact Anlage

PI-Power Compact

Die PI®-Power Compact Anlage ist ideal für Menschen, die sich Komfort wünschen. Wenn diese Anlage installiert ist, braucht man nur den Wasserhahn zu öffnen und es kommt reinstes belebtes Wasser. Man muss sich um nichts weiter kümmern.

Das Wasser wird durch eine Direct Flow Osmoseanlage mit eine hochwertigen Markenmembran gereinigt und anschließend mit demPI®-Cell Vitalizer vitalisiert und leicht remineralisiert. Alle für so eine Osmoseanlage erforderlichen Spülungen werden Dank der enthaltenen Microcontrollersteuerung automatisch durchführt. Selbst längere Standzeiten, z.B. im Urlaub, können durch solche Spülungen ohne Verkeimung des Filters überstanden werden.

Im Vergleich zum Minimus und Maximus hat diese Anlage mit 1 – 1,5 Litern pro Minute eine wesentlich höhere Filtergeschwindigkeit.

Ausführliche Infos und ein Video in dem ich die PI®-Power Compact Anlage vorstelle gibt es hier: PI®-Power Compact Anlage

Der Aquamichel® Mini

Aquamichel Mini

Aquamichel Mini an Spuele

Für kleine Haushalte und für alle, die auch auf Reisen reinstes Wasser möchten ist der kleine einfache Umkehrosmose Filter Aquamichel® Mini genau das richtige.

Dieser kleine Wasserfilter gibt maximale Wasserqualität bei minimaler Größe und minimalem Preis. Er ist transportabel und flexibel an fast jedem Wasserhahn einsetzbar.

Und das Beste ist, das man ihn selber nachbauen kann. Die leicht verständliche Schritt für Schritt Bauanleitung mit den begleitenden Videos macht den Selbstbau ganz einfach.

Der Aquamichel® Mini kann mit einem Auslaufhahn aus Glas genutzt werden. So fließt das Reinwasser dann durch noch weniger Kunststoff.

Weiter zu ausführlichen Infos zum Aquamichel Mini